Darwins Alptraum - Darwin's Nightmare
// Entertainment / Kino-DVD-BluRay

Darwins Alptraum - Darwin's Nightmare

Genre
Dokumentation
Regie
Hubert Sauper
Produktion
Österreich/ F/ B 2004, 107 Min.

Bewertung

Peter Weißenborn, Nov 2005

5 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik

Dieser Film schmettert nieder und macht wütend! Hubert Saupers über vier Jahre entstandener Dokumentarfilm zeigt die Globalisierung des Marktes nach dem Darwinistische Prinzip („nur der Stärkere überlebt“) in grausamen und beschämenden Bildern. Für diese mutige aufklärende Mission erhielt Sauper dann auch den Europäischen Filmpreis 2004 als beste Dokumentation:

Irgendwann in den Jahren wurden in den Viktoria See in Ostafrika eine fremde Fischart eingesetzt. Der Nil Barsch, ein hungriges Raubtier, der es innerhalb von drei Jahrzehnten geschafft hat, fast den gesamten Bestand der ehemals 400 Fischarten auszurotten. Mit dem Effekt, dass es derzeit so einen Überfluss dieses fetten Fisches gibt, dass seine Filets in die ganze Welt exportiert werden. An den Ufern des größten tropischen Sees der Welt landen deshalb jeden Abend riesige Frachtflugzeuge, um am nächsten Morgen wieder in die Industrieländer des Nordens zu starten, beladen mit 100en Tonnen frischer Fischfilets. In Richtung Süden jedoch ist eine andere Ladung an Bord: Waffen. Für die unzählbaren Kriege im dunklen Herzen des Kontinents. Was aber bleibt den Einheimischen vom Fisch? Nur Gräten und ungenießbare Reste! Und nicht nur Hunger zerrt die Bevölkerung an den Ufern des Exportschlagers so langsam aber sicher aus...

Fazit

Es ist unglaublich aber wahr, dass, wo immer in einer relativ armen Gegend ein wertvoller Rohstoff entdeckt wird, die Menschen im Umfeld des neuen Reichtums elendig zugrunde gehen. Ihre Söhne werden zu Wächtern und Soldaten, ihre Töchter zu Dienerinnen und Huren. Es macht einen krank, diese sich wiederholende Geschichte immer wieder zu hören und zu sehen. Und wieder einmal hat der Kapitalismus gesiegt, indem es seine Feinde entweder bekehrt oder vernichtet.

Darwin's Nightmare könnte in Sierra Leone erzählen, nur wäre der Fisch ein Diamant, in Honduras eine Banane, und in Angola, Nigeria oder Irak, schwarzes Öl. ()

Details - DVD

Sprache
deutsch
Bonus
Trailer, Umweltspot "Gemeinsam für Afrika", Musikvideo

related link: www.darwinsnightmare.com

könnte Dich auch interessieren:
Titelmotiv - Chaostage - We are punks! Titelmotiv - Referees At Work Titelmotiv - Crips & Bloods - Made In America Titelmotiv - Deutschland von oben - Der Kinofilm Titelmotiv - Ägypten - Eine Spurensuche im Reich der Pharaonen
Ausserdem von diesem Autor:
Titelmotiv - Erde Wasser Luft (6er Digipak) Titelmotiv - Rum Diary Titelmotiv - Solo: A Star Wars Story Titelmotiv - Hard Candy Titelmotiv - Die Mumie - Das Grabmal des Drachenkaisers