Lisbon Story
// Entertainment / Kino-DVD-BluRay

Lisbon Story

Genre
Drama, Hommage
Regie
Wim Wenders
Darsteller
Rüdiger Vogler, Patrick Bauchau, Teresa Salgueiro, Madredeus, Manoel de Oliveira
Produktion
D/ Portugal 1994/95, 100 Min., Arthaus

Bewertung

Peter Weißenborn, Apr 2006

5 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik
Lisbon Story
Lisbon Story
Lisbon Story
Lisbon Story

Wim Wenders Hommage an Portugals Hauptstadt Lissabon, ihren Vorzeige Musikern MADREDEUS und an das Kino, welches zum Zeitpunkt des Dreh's (1995) seit 100 Jahren besteht:

Toningenieur Phillip Winter erhält per Postkarte mehr einen Hilferuf als eine Einladung nach Lissabon von seinem Freund, dem Regisseur Friedrich Monroe, um vor Ort an dessen neuem Filmprojekt mitzuwirken. Als er jedoch dort eintrifft, fehlt von Friedrich jede Spur. Nur der angefangene Stumm-Film wartet auf den Schneidetisch in Monroes heruntergekommener Villa auf ihn und seiner Vertonung. Der mit Gipsbein gehandicapte Winter beschließt, auf eigene Faust loszuziehen und die Original-Töne für Friedrichs Stummfilm einzufangen. Mit geschärften Sinnen begibt er sich auf Entdeckungsreise durch die Straßen Lissabons. In deren Verlauf er die Liebe findet und dem Charme der Stadt erliegt….

Wim Wenders’ mit wunderschönen Bildern inszenierte Reflexion über das Filmemachen beginnt wie ein humorvolles Road-Movie durch ein Europa ohne Grenzen und geht über in eine Liebeserklärung an Lissabon das „Tor zur Welt“ - Europas Kulturhauptstadt 1994 – einschließlich eines Gastauftritts von Portugals Meisterregisseur Manoel de Oliveira und Auszügen des Dichters Fernando Pessoa. Die Stadt Lissabon selbst war es, die Wenders anlässlich dieser höchsten kulturellen Auszeichnung gebeten hat, einen filmischen Beitrag zu erschaffen, der uns diese Stadt im äußersten Südwesten Europas am Flusse Tejo nahezu einatmen lässt. Wie sich im Verlaufe des Films herausstellt, gelingt dies allerdings erst spürbar, als die portugiesische Folkband MADREDEUS mit der bezaubernden Sängerin Teresa Salgueiro der Stadt ihre einzigartig engelsgleiche Stimme verleiht. Die Szenen mit Madredeus gehören deshalb zu den schönsten dieses Films und bleiben gleichsam unvergessen, weil selten zuvor soviel Seele und sehnsüchtige Stimmung in einem Film erst durch solche Ausnahmekünstler eingehaucht wurde. Überzeugen kann man sich davon demnächst auf ihrer German Tour '06 vom 28.3. - 8.4. wo sie u.a. in der Berliner Philharmonie am 3. April ihre Konzertanhänger mit Sicherheit wieder begeistern werden. Denn wie sagte Wenders über sie: „Ihre Musik ist so ergreifend schön, dass die Gänsehaut einfach Überstunden macht.“ ()

Musik
Madredeus
Sprache
deutsch, mehrsprachige OF
Extras
Wim Wenders - befragt von Roger Willemsen, Audiokommentar von Wim Wenders, geschnittene Szenen, Biografie Wim Wenders, Trailer
Label
arthaus

könnte Dich auch interessieren:
Titelmotiv - Candy - Reise der Engel Titelmotiv - Enter the Void Titelmotiv - Dogman Titelmotiv - Limits of Control Titelmotiv - This is England 86 - Teil 3+4
Ausserdem von diesem Autor:
Titelmotiv - Black Panther Titelmotiv - Jim Jarmusch Collection (9 DVDs) Titelmotiv - Erde Wasser Luft (6er Digipak) Titelmotiv - Pulse - Du bist tot bevor du stirbst Titelmotiv - Slumming