Solo: A Star Wars Story
// Kino-DVD-BluRay

Solo: A Star Wars Story

Genre
Abenteuer, Action, Fantasy, Science-Fiction
Regie
Ron Howard
Darsteller
Alden Ehrenreich, Woody Harrelson, Emilia Clarke, Donald Glover, Thandie Newton, Phoebe Waller-Bridge, Joonas Suotamo
Produktion
USA 2018, 135 Min, Lucasfilm / Walt Disney

Bewertung

Peter Weißenborn, May 2018

3.75 / 5 Sternen

Zu haben bei:

amazon button
Han Solo (Alden Ehrenreich), Chewbacca (Joonas Suotamo) - Solo: A Star Wars Story
Han Solo (Alden Ehrenreich), Chewbacca (Joonas Suotamo)
Qi'ra (Emilia Clarke), Han Solo (Alden Ehrenreich) - Solo: A Star Wars Story
Qi'ra (Emilia Clarke), Han Solo (Alden Ehrenreich)
Lando Calrissian (Donald Glover) - Solo: A Star Wars Story
Lando Calrissian (Donald Glover)
Beckett (Woody Harrelson) - Solo: A Star Wars Story
Beckett (Woody Harrelson)

Nach einer aufregenden Flucht vom Planeten Corellia und waghalsigen Abenteuern als Outlaw lernt Han Solo (Alden Ehrenreich) seinen späteren Co-Piloten Chewbacca (Joonas Suotamo) kennen und trifft auf den berüchtigten Glücksspieler Lando Calrissian (Donald Glover). Solo: A Star Wars Story markiert den Beginn der außergewöhnlichen Freundschaft des wohl ungewöhnlichsten Helden-Duos der Star-Wars-Saga!

Unter der Regie von Oscar®-Preisträger Ron Howard begeistern in Solo: A Star Wars Story Alden Ehrenreich als Han Solo, Woody Harrelson, Emilia Clarke, Donald Glover als Lando Calrissian, Thandie Newton und Phoebe Waller-Bridge sowie Joonas Suotamo als Chewbacca.

Der Film startet am 24. Mai 2018 im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany in den deutschen Kinos.

Fazit

Was waren wir gespannt einen weiteren dunklen Fleck im Star Wars Universum erhellt zu bekommen. Und wir wurden nicht wirklich enttäuscht. Ok, wirklich große Erwartungen an den Film hatten wir nicht, aber man weiß ja nie so richtig.

Das Intro fällt kurz und bündig aus, da wird sich der Fan der Serie schon stoßen können. Doch bleibt ein Film über Han Solo nicht lange etwas schuldig und stürzt uns direkt in die, für den Charakter Solo, typische Actionlastigkeit. Die Bilder sind dabei durchgängig in gedeckten Farben und mit wenig Licht eingefangen, was die Grundstimmung gut unterstützt.

Die Protagonisten werden gut dargestellt, auch wenn Solo selbst etwas zurück bleibt bzw. hier und da etwas zu kurz kommt. Ja, man durfte ihn auf seinen ersten Abenteuern begleiten, ja man hat seine latent arrogante Art und vorschnelle Zunge kennengelernt, aber so richtig Tiefe konnte nur selten aufblitzen. Mag sein, dass es schlicht mit den konkurrierenden Sympathieträgern (3-4) zu tun hatte, mag sein, dass es neben einem Woody Harrelson auch schwierig ist und mag vielleicht auch sein, dass die entscheidenden Momente des Han Solo in diesem Film noch nicht erzählt wurden.

Insgesamt darf man dem Film eine solide Unterhaltung attestieren. Hardcore Fans werden eher enttäuscht sein, doch wenn man Newbee beim Thema Star Wars ist, oder bereit ist, ohne Erwartungen an bestimmte Erzählweisen innerhalb des Star Wars Univerums, dann wird man mit "Solo" seinen Spass haben.

Für mich persönlich ist das Kapitel Solo unmöglich mit diesem Film abgehakt, dazu hat man den Zuschauer einfach noch nicht genug erzählt. Entweder darf man sich in einer der kommenden Auskopplungen - vielleicht schon bei "Boba Fett", der Geschichte um den Kopfgeldjäger Boba Fett - auf mehr Input zu Han Solo freuen, oder man widmet ihm eine Art Part 2, was jedoch unwahrscheinlicher ist.

Sonstiges zum Film

Das Drehbuch stammt aus der Feder von Lawrence und Jon Kasdan. Als Produzenten zeichnen Kathleen Kennedy, Allison Shearmur und Simon Emanuel verantwortlich. Als Co-Produzenten fungieren Kiri Hart, Susan Towner und Will Allegra, sowie als ausführende Produzenten Lawrence Kasdan und Jason McGatlin.

könnte Dich auch interessieren:
Titelmotiv - The Expendables 2 Titelmotiv - Resident Evil: Afterlife Titelmotiv - Elephant White Titelmotiv - Alice im Wunderland 3D Titelmotiv - Set Up
Ausserdem von diesem Autor:
Titelmotiv - Crank Titelmotiv - Team America: World Police (Special Collector‘s Edition) Titelmotiv - Lars von Triers E-Trilogy (4xDVD) Titelmotiv - Mirrors Titelmotiv - Gladiator