Der Vorleser
// Entertainment / Kino-DVD-BluRay

Der Vorleser

Genre
Drama
Regie
Stephen Daldry
Darsteller
Kate Winslet, Ralph Fiennes, David Kross, Bruno Ganz, Karoline Herfurth, Alexandra Maria Lara, Hannah Herzsprung
Produktion
USA/D, 2008, 124 Min., Universum Film / Senator

Bewertung

Tobias Krettek, Sep 2009

5 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik
Michael Berg (David Kross) - Der Vorleser
Michael Berg (David Kross)
Hanna Schmitz (Kate Winslet) - Der Vorleser
Hanna Schmitz (Kate Winslet)
Hanna Schmitz (Kate Winslet), Michael Berg (David Kross) - Der Vorleser
Hanna Schmitz (Kate Winslet), Michael Berg (David Kross)
Michael Berg (Ralph Fiennes) © Universum Film / Senator - Der Vorleser
Michael Berg (Ralph Fiennes) © Universum Film / Senator

Michael (David Kross) trifft eines Tages, während eines kleinen Zwischenfalls, die etwas ältere Schaffnerin Hanna (Kate Winslet). Nach eniger Zeit entwickelt David eine erotische Leidenschaft für Hanna und beginnt langsam, auf ihren Wunsch hin, ihr vorzulesen.

Eines Tages ist Hanna spurlos verschwunden. Einige Jahre später trifft Michael (David Kross/Ralph Fiennes) sie wieder – als Angeklagte im Gerichtssaal. Hier erfährt er von ihrem persönlichen Schicksal und von ihrer grausamen Vergangenheit als KZ-Aufseherin...

Fazit

In den Wirren Deutschlands nach dem Krieg finden zwei Menschen zueinander, die auf den ersten Blick recht wenige Gemeinsamkeiten teilen. Allein die Tatsache, dass Hanna über 20 Jahre älter ist, als ihr kleiner Schützling, lässt noch heute bei manchen Verachtung hochkommen.

Literatur zu verfilmen, stellt jeden Regisseur vor eine enorme Herausforderung, der Anspruch des sehenden und lesenden Publikums ist hoch. In den meisten Fällen muss man sich mit einer stark überzogenen, von Pathos strotzenden Kinofassung abfinden, die der Romanvorlage möglichst hohe Verkaufszahlen abzuringen versucht. Doch hier wird eine leise Geschichte erzählt, die dem Zuschauer die Freiheit lässt, selbst zu urteilen, ohne auf die Tränendrüse zu drücken.

Hanna, gespielt von Kate Winslet, gibt eine nüchterne, sachliche Person ab, das gelingt ihr gut. Den Grund für ihre Distanziertheit und ihren Stolz kann der Zuschauer erst am Ende erschließen, dadurch werden Stolz und Scheu zu den wesentlichen Charaktereigenschaften, die, auf einem Geheimnis begründet, sie wie ein Schutzschild mit sich herumträgt. Ein wesentlicher Kritikpunkt ist die karge Umsetzung des Alterungsprozesses Kate Winslets'. Das haben wir doch schon mal besser gesehen?!

Mit "Der Vorleser" hat der Oscar-nominierte und mehrfach preisgekrönte Regisseur Stephen Daldry (u.a. "The Hours" und "Billy Elliot") einen Weltbestseller verfilmt, der nach seinem Erscheinen 1995 in 40 Sprachen übersetzt wurde.

In den Hauptrollen brillieren Kate Winslet (für diese Rolle u.a. Oscar-prämiert) und Ralph Fiennes, die Titelrolle spielt der deutsche Shootingstar David Kross ("Krabat" oder Bucks "Knallhart"). Ergänzt wird dieses Ensemble durch herausragende Darsteller wie Bruno Ganz, Karoline Herfurth und Alexandra Maria Lara.

Ab sofort liegt eine üppig gefüllte Blu-Ray von Senator und Universum Film im gut sortierten Medienhandel aus.

Details - Blu-Ray

Bild
1.78:1, 16:9 (1080p)
Ton
Deut./Engl. (DTS-HD 5.1), Hörfilmfassung
Untertitel
Deutsch
Extras
Audiokommentar von Henning Molfenter, Deleted Scenes, Making of, Gespräch mit David Kross, Stephen Daldry, Kate Winslet, Herausforderungen des Projekts, Die Dreharbeiten in Görlitz, Literaturmodus (zuschaltbare Bild-in-Bild-Funktion), BD-live-Funktionen: u.a. das große VORLESER-Filmquiz, u.v.m.

könnte Dich auch interessieren:
Titelmotiv - Death Wish Titelmotiv - Shortbus Titelmotiv - The Future Titelmotiv - Ein griechischer Sommer Titelmotiv - Boyz'n The Hood - Jungs im Viertel
Ausserdem von diesem Autor:
Titelmotiv - Amazing Grace Titelmotiv - The Walking Dead - 1. Staffel Titelmotiv - The Resident Titelmotiv - Five Minutes Of Heaven Titelmotiv - Wer ist Hanna?