Covermotiv - Otto von Schirach - Supermeng
// Entertainment / Musik

Otto von Schirach - Supermeng

Label
Monkeytown Records
Genre
Indie, Electronica
Medium
CD
release
03.08.2012

Bewertung

Michael Möbius, Oct 2012

3 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik
ebay button

Otto von Schirach ist ein US-amerikanischer Musiker mit deutsch-kubanischen Wurzeln und gilt als einer der extremsten Produzenten in der Szene der elektronischen Musik, der für seinen Noise-Eklektizismus und seine spektakulären Live-Shows berüchtigt ist. „Supermeng“ ist nicht nur das aktuelle Album sondern auch der Name des genetisch veränderten Alter Egos des Künstlers, der seine übermenschlichen Kräfte einsetzt, um Musik zu produzieren, die unsere Welt und Galaxien, nah und fern, von der Gattung der Annunaki-Reptilien befreit. Ein geheimnisvolles Sekret, injiziert in das dritte Auge (siehe Album-Cover!), schafft genau diesen Unterschied zwischen ihm und Supermeng. Zum allerersten Mal erzählt Otto nun die Geschichte von Supermeng anhand von 12 Tracks … Eine witzige Idee, die mir allerdings musikalisch zu abgespaced daherkommt! (moe)

Tracklist

  1. Salpica (Miami)
  2. Ultimate Universe
  3. The Blob
  4. Breathe The Beat
  5. Diamond Eyes
  6. Quasar
  7. Supermeng
  8. Portal Prayer
  9. When Dinosaurs Rule The Earth
  10. Gravitron
  11. Mind Power
  12. Reptile Brain Wash
könnte Dich auch interessieren:
Covermotiv - Naoki Kenji - versatileCovermotiv - The Chemical Brothers - FurtherCovermotiv - Black Lung - Full Spectrum DominanceCovermotiv - Trentemøller - Into The Great Wide YonderCovermotiv - Data MC - Daily Mirror
Ausserdem von diesem Autor:
Covermotiv - Die Firma - Gesammelte WerkeCovermotiv - Olli Banjo & Jonesmann - 4 Fäuste für ein HallelujaCovermotiv - Stephan Bodzin vs. Marc Romboy - LunaCovermotiv - Cannibal Cooking Club - Topf TenCovermotiv - Corinne Bailey Rae - The Sea