Covermotiv - Dapayk solo - 10 minutes of fame
// Entertainment / Musik

Dapayk solo - 10 minutes of fame

Label
Mo’s Ferry Productions (mfp042)
Genre
Minimal, Techno
Medium
Vinyl, digital
release
02.02.2009

Bewertung

Peter Weißenborn, Jul 2009

4 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik
ebay button

Etwas spät, aber wir reichen hiermit noch die dritte Single-Auskopplung von Dapayks Solo Album „Devil’s House“ als Review nach. Die Platte kommt mit ihren beiden Tracks, wie von Dapayk gewohnt, funktionell daher. Der Titeltrack ist eine Art Rave-Hymne gepaart mit minimaler Rhythmusstruktur. Nicht unbedingt für jeden Floor geeignet, aber durchaus verwendbar. Mein persönlicher Favorit ist aber der Track auf der Flipside mit „child of the night“, welcher auch auf „devils house“ Album zu finden ist. Sehr düster startend, entwickelt sich der Tune zu einem wahrlich treibenden und sehr unterhaltsamen Stück mit ordentlich Drive für die Beine. (4/5 – lacazz)

könnte Dich auch interessieren:
Covermotiv - Various - Milkshake #1Covermotiv - Norman - ßtäpp bai ßtäpp E.P.Covermotiv - Marcus Meinhardt  - Pacey"s WorldCovermotiv - Various - The First LadyCovermotiv - Various - International DeeJay Gigolos CD Eight
Ausserdem von diesem Autor:
Covermotiv - The Ascent & Screech - Der Sound Der Uns Liebt - Citi Mixes EP Vol. 2.0Covermotiv - Various - Drumpoems Verse 2Covermotiv - Various - We Are PunksCovermotiv - Skoozbot - Next To MonchhichiCovermotiv - Marcin Czubala - Chronicles Of Never