Covermotiv - Steven Cock - Dirty House EP
// Entertainment / Musik

Steven Cock - Dirty House EP

Label
Vee Recordings (vee001)
Genre
House, Deep
Medium
Vinyl, digital
release
27.04.2009

Bewertung

Peter Weißenborn, May 2009

4.5 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik

Vekton präsentiert sein frisch gebackenes Sub-Label Vee Recordings. Nicht nur, das man bei Vee wieder für greifbares in Form von Vinyl sorgt, nein, man serviert auch gleich eine sehr schicke House Nummer. Der Dresdner Steven Cock debütiert mit einer locker fluffigen Housenummer, die für ordentlich Spass auf dem Dancefloor sorgt und dabei kann es dem DJ egal sein, ob es WarmUp, Primetime oder Afterhour ist. Die Stücke glänzen mit deepen Chords und scheinen den Groove mit Löffeln gefressen zu haben (was sich wohl eher auf den Produzenten bezieht ;) . Ok, das Rad wird hier nicht neu erfunden, aber sehr lecker aufgekocht. Unten rum geht’s halt besser…deep pumpin‘…weiter so Vee! (4,5/5 – lacazz)

könnte Dich auch interessieren:
Covermotiv - Sven Väth In The Mix - The Sound Of The Ninth SeasonCovermotiv - Various Artists - Catwalk Megahits 2012Covermotiv - Jazzanova - ...broad castingCovermotiv - Sid Le Rock - Tout Va BienCovermotiv - Samim - Flow
Ausserdem von diesem Autor:
Covermotiv - Fractional - Come MierdaCovermotiv - Cobblestone Jazz - DMTCovermotiv - Yarda - Tan(z)te.EPCovermotiv - Touane - FiguraCovermotiv - Tanaka Hideyuki - Too Much Noise