Covermotiv - Julia Lautner - Disco is... Fuck
// Entertainment / Musik

Julia Lautner - Disco is... Fuck

Label
Farbton Records (ROT 002)
Genre
Electro, Techhouse
Medium
Vinyl
release
12.12.2005

Bewertung

Peter Weißenborn, Jul 2005

3 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik

Es wurde ja auch endlich Zeit, dass die smarte Berlinerin ihr erstes Werk releast. Als Plattform wurde hier das befreundete brandenburgische Label Farbton gewählt. Und Julia schiebt uns hier ein dickes Electro-Techhouse-Teil auf den Dancefloor, dass auf das sehr von sich überzeugte Sample „Disco is... Fuck“ aufbaut. Die A-Seite mit dem Original kommt mit einer knackigen, rollenden Bassline und spartanischen Hi-Hats daher und entwickelt sich erst richtig durch die Breaks. Die B-Seite mit Remixen von Turntablehoschis, Double C und Kid Atari steht leider etwas im Schatten des Originals und wirken nicht ganz so schlagkräftig. Dennoch eine gelungene 12er zum Start, die der guten Frau Lautner einige Pluspunkte einbringen dürfte. ()

könnte Dich auch interessieren:
Covermotiv - Various Artists - Systematic Sessions Vol.2Covermotiv - Fixmer/McCarthy - Into The NightCovermotiv - Various - Club Villa Rouge Vol. 4Covermotiv - Lazer Sword - MemoryCovermotiv - Northern Lite - Letters & Signs - Part Two
Ausserdem von diesem Autor:
Covermotiv - Filthy Dukes - Fabric Live 48Covermotiv - Clark B. & T.S.N. - UnbenanntCovermotiv - ADJD - chronicle of the urban dwellersCovermotiv - Various - Luxury (Lounge) Dinner SpainCovermotiv - Ken Tamburri  - dreisam ep