Lars von Triers E-Trilogy (4xDVD)
// Entertainment / Kino-DVD-BluRay

Lars von Triers E-Trilogy (4xDVD)

Genre
Drama, Thriller
Regie
Lars von Trier
Darsteller
Allan De Waal, Ole Ernst, Michael Gelting, Barbara Sukowa, Jean-Marc Barr, Udo Kier, Michael Elphick, Esmond Knight, Me Me Lai
Produktion
Dänemark, 1984-91, 309 Min.

Bewertung

Peter Weißenborn, Jul 2005

5 / 5 Sternen

Zu kaufen bei:

amazon button
jpc - Leidenschaft für Musik

Megafettes Digipack der ersten welt-öffentlichen Schaffensphase des dänischen Ausnahmeregisseurs, das von Bonusmaterialien nur so strotzt. Alle Fragen dürften zur Europa-Trilogie damit beantwortet sein:

Element Of Crime (Spuren des Verbrechens)

Ein Kriminalbeamter kehrt nach 13 Jahren nach Europa zurück und ermittelt in einer Mordserie. Durch seine Identifi kation mit dem Täter gerät er immer mehr in den Sog der Verbrechen, bis er selbst zum Mörder wird.

Epidemic

Ein Regisseur gerät immer tiefer in den Bann seines geplanten Films, während die Dinge um ihn herum nicht mehr das sind, was sie zu sein scheinen. Währenddessen breitet sich eine seltsame Epidemie rasend schnell aus.

Europa

Ein Amerikaner deutscher Abstammung kommt nach dem Krieg nach Deutschland, um als Schlafwagenschaffner seinen Beitrag zum Wiederaufbau des Landes zu leisten. Der idealistische junge Mann gerät in ein Komplott von deutschnational gesinnten Werwölfen, die die amerikanische Militärregierung mit allen Mitteln bekämpfen.

Sprache
Deutsch/Englisch
Untertitel
D, E, F
Specials
Interviews, Dokumentationen, Behind the Scenes, frühe Filme von Lars von Trier, Regiekommentar, u. v. a. (Bonusmaterial insgesamt ca. 10 Stunden)
Erscheinungsdatum
27. Juni 2005

könnte Dich auch interessieren:
Titelmotiv - Public Enemy No.1 Titelmotiv - Timecrimes Titelmotiv - Chaostage - We are punks! Titelmotiv - The Killer inside me Titelmotiv - Straw Dogs - Wer Gewalt sät
Ausserdem von diesem Autor:
Titelmotiv - Exit Speed Titelmotiv - Gone - Lauf um dein Leben Titelmotiv - Berlin Calling Titelmotiv - Spun Titelmotiv - Yoga Del Mar by Ursula Karven