Der Soundtüftler Jeff Mills schickt sich an, sein neuestes Konzept "The Outer Limits" in sechs einstündigen Sendungen auf dem Webradio-Sender NTS zu präsentieren. "The Outer Limits" wurde in Kooperation mit der amerikanischen Raumfahrtorganisation NASA entwickelt und wird sich musikalisch mit unserem Universum auseinandersetzen.

Los gehts am 17.01.2018 um 15:00 Uhr. Im Startkapitel soll es um die Weltraumphänomene schwarze Löcher gehen. Dabei wird die erste Folge in 4 Segmente gegliedert ‘Parallel Reality’, ‘Worm Holes’, ‘Time In Reverse’ und ‘The Stand Still Of Time’.

Die Musikproduktionen kommen von Jeff Mills und werden unterstützt durch die Performances von der amerikanischen Pianistin Kathleen Supové und dem britischen Violinisten Thomas Gould. Gastkommentator ist Dr. Jameson Graef Rollins vom Caltech Laser-Interferometer Gravitationswellen-Observatorium (LIGO, de.wikipedia.org/wiki/LIGO).

In den sechs Episoden erwarten euch wahrlich interdisziplinäre Soundkompositionen und Arrangements aus bspw. Klassik, Jazz, Elektronischer Musik und Poetry-Slam.

Sendetermine

  • 17.01.2018 - Chapter I: The Outer Limits
  • 14.03.2018 - Chapter II: Apollo 18
  • 30.05.2018 - Chapter III: Star People
  • 15.08.2018 - Chapter IV
  • 26.09.2018 - Chapter V
  • 28.11.2018 - Chapter VI